Kadzidroga, Kadzidroga Fragen, Praxis Kadzidroga
Kadzidroga, Kadzidroga Fragen, Praxis Kadzidroga
Praxis Dr. Kadzidroga
Praxis Dr. Kadzidroga

Besenreiser- und Krampfaderverödung

Die Verödungstherapie ist eine schonende Behandlungsart, Krampfadern ohne Operation - und damit auch ohne Narkose und kosmetisch ungünstige Narben - zu behandeln und zu beseitigen.

 

Es wird eine Verödungslösung (konzentrierte Kochsalzlösung, konzentrierte Alkohollösung etc.) in die Krampfadern injiziert, wodurch die innere Venenwand, die Gefäßintima, leicht gereizt wird und die Adern sich innerhalb weniger Stunden zusammenziehen und verkleben.

Es kommt zur Verhärtung des Gefäßes mit einer leichten Entzündung dieses.

 

Während des Einspritzens der Kochsalzlösung in die Krampfader kann es gelegentlich zu kurzfristigen Krämpfen in der Beinmuskulatur kommen, die jedoch innerhalb weniger Minuten wieder gänzlich verschwinden.

Ebenso kann der Patient, ebenfalls kurzfristig, Wärme im Kopf verspüren.

Weitere Nebenwirkung sind bei sachgemäßer Behandlung nicht vorhanden.

 

Nach wenigen Tagen bereits sind die Venenwände miteinander verwachsen und werden später (innerhalb weniger Wochen bis mehrere Monate) vom Körper resorbiert und sind dann bis auf wenige kleine bindegewebige Reststrukturen verschwunden.

 

Hier finden Sie uns

Praxis Dr. Kadzidroga
Bergstraße 49
D-88175 Scheidegg im Allgäu

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an unter

Tel.: +49 8381 3233
Fax: +49 8381 6060
Mobil:

+49 171 644 4848

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Sprechzeiten

Mo. – Fr. 8:00 – 13:00 Uhr
Mi.        16:00 – 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung, um die Wartezeiten für unsere Patienten möglichst gering zu halten!

Dies gilt natürlich nicht für dringende medizinische Notfälle!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis/Sanatorium Dr. Kadzidroga